Hunde

Wenn sie einen Hund kaufen wollen sollten Sie sich richtig darüber informieren, was er braucht!Auf jeden Fall sollte man die wichtigsten Sachen als erstes kaufen.

Ich gehe davon aus, dass Sie einen Welpen kaufen. Der sollte zu Hause schon ein Futternapf und ein Trinknapf haben. Die Näpfe sollten nicht zu leicht sein! Am besten nicht aus plastik, sonst könnten sie umkippen. Aber es hängt natürlich vom Hund ab! Sie sollten zu Hause auch noch ein ein Körbchen haben, dass warm und weich für den Hund sein solte. Natürlich brauchen Sie noch viel Essen für euren Hund. Dem Hund sollte nicht zu viel Feuchtfutter gegeben werden. Sonst kann es auf dem Teppich ungemütlich werden!

Wenn der Zeitpunkt gekommen ist und euer Hund im Haus ist, sollten Sie dem Hund erlaubem sich einzuwohnen! Also beim ersten Tag nicht zu sehr mit ihm rumspielen. In den nächsten Tagen können Sie ihm Sitz, Platz, Gib Pfote, Dreh dich, ... beibringen. Am besten nicht zu spät, sonst hört er nicht! Ihr könnt eurem Hund natürlich auch erfundene Kunststücke beibringen. Und lassen Sie ihrem Hund nie etwas durchgehehen, was er als erwachsener nicht darf! Vergessen Sie aber dabei nie die Liebe! Oh auf jeden Fall sollte der Hund täglich bewegung bekommen. So zwei mal Gassi gehen wäre gut. Man sollte einen Garten haben. Naja ohne geht auch, aber dafür sollte es einen Park oder eine große Fläche Wiese  geben.

Also viel Spaß mit eurem tollen Hund!


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!